Sphärische Trigonometrie und Astronomische Koordinaten
"Variante 2"

11. Klasse Gymnasium (Sachsen)


Grundformeln der spährischen Trigonometrie und Koordiantentransformationen

Umrechnungen: Horizontsystem<>Ruhendes Äquatorsystem<>Rotierendes Äquatorystem


Die nachfolgenden Abbildungen stellen die wichtigsten Grundformeln der spärischen Trigonometrie zusammen. Sie lassen sich leicht herleiten und werden zur Koordinatentransformation in den astronomischen Koordinatensystemen verwendet.

Die drei Abbildungen können als Zusammenfassung genutzt werden.


© 2007 ZUM

Neues Idee Suchfunktionen Inhaltsverzeichnis Benutzerlisten Forum Email-Verbund Email an MF Symbolerklärungen


 
 Andere Astronomieseiten von Peter Scheuermann