Der Gravitationsradius
 
 
Der Gravitationsradius ist ein Grenzradius. Wenn ein Körper eine größere räumliche Ausdehnung hat als sein Gravitationsradius, kann man ihn sehen und er verhält sich so, wie man es nach den Newtonschen Formeln berechnen kann. Je kleiner er ist, um so größer werden die Unterschiede zu dem berechneten. Berechnen kann man ihn nach der Formel:
         mit  c - Lichtgeschwindigkeit im Vakuum
                                  M - Masse des Körpers
                                   G - Gravitationskonstante
Für unsere Sonne ergibt sich daraus:
 
Also etwas weniger als drei Kilometer. Das heißt wenn man unsere Sonne auf weniger als diese drei Kilometer zusammenpressen würde, wäre sie kleiner als ihr Gravitationsradius und somit unsichtbar und ein Schwarzes Loch.
 
Das Schwarzschildfeld
 
Das Schwarzschildfeld ist ein Schwerefeld um einen kugelförmigen nichtrotierenden Körper im gekrümmten Raum. wenn der Körper rotiert wird dieses Schwerefeld aufgrund der Fliehkraft immer größer, je schneller er rotiert.

Rückkehr zur Hauptseite