Hans-Heinrich Fortmann Homepage


Gäste seit dem 27. 6. 1999Besucher seit dem 27. 6. 1999

Homepage bei der ZUM
Bilder aus Plön
Wilhelm Lehmann -
Eine Fahrt auf dem Plöner See (Interpretation)
August von Hennings -
Aufklärung um 1800 in Plön
(Biographische Anmerkungen und Textbeispiele)
Kleiner Beitrag zur Rechtschreibreform
Zur Situation des Philosophieunterrichts am Ende des Jahrhunderts




Die folgenden Dateien sind noch nicht ganz vollendet, sondern in Bearbeitung, was die Kommentierung und die Erweiterung mit zusätzlichen Texten betrifft.
Ein Bug der großen Gedichtsammlung ist nun beseitigt. Die Gedichte sind nun über die Zwischenablage kopierbar, ohne daß sich in unregelmäßigen Abständen Leerzeilen einschleichen.

Informationen für Benutzer von Macs



"Es war getan fast eh gedacht"
Ca. 1111 Gedichte aus der deutschen Literatur als Windows-Helpdatei, angereicherte Version 0.7 - 2002
(z. B. über 50 Balladen;
Gedichtzyklen, wie z. B. Rilkes Duineser Elegien, Goethes Römische Elegien nach der Handschrift, die Texte der "Winterreise" usw.,
- mit Schleswig-Holstein-Gedichten;
enthalten sind z. B. auch alle gemeinfreien Gedichte aus dem vom Bayerischen Kultusministerium herausgegebenen "Verzeichnis zu lernender Gedichte";
Erläuterungen zu den lyrischen Mitteln (Worterklärungen); biographische und bibliographische Anmerkungen
komprimierte selbstentpackende Datei, - Download ca. 1 MB)
Inhalt der Gedichtsammlung (Überblick Stand Version 0.62 / Januar 99)


Rezensionen zu der Gedichtsammlung:
Reinhard Kaiser - Neue literarische Spaziergänge des Eichborn-Verlages, 5. Folge
NRW-Bildungsserver
Reinhard Kaiser - Elektronischer Hausschatz (DIE WELT online vom 14. 10. 2000 - Kultur - Literarische Welt)

Weitere Textsammlungen:
Projekt Klassikerwortschatz - Uni Freiburg


Conrad Ferdinand Meyer - Gedichte 1892
Die Ausgabe letzter Hand. Zwei autobiographische Skizzen Meyers. Äußerungen zu Meyers Werk. Nachwort des Herausgebers. Literaturverzeichnis. (Winhelpdatei, komprimiert und selbstentpackend, Download 300 kb)
Neue aktualisierte Version 0.2
mit Presseauszügen zu Meyers 100. Todestag.


Eine hlpdatei zu Goethe.
Inhalt u. a. die sogenannten "Weltanschaulichen Gedichte", Faust I, Faust II, Novelle (Winhelpdatei, komprimiert und selbstentpackend, Download 410 kb)


Rilke - "Neue Gedichte" (1907), "Der neuen Gedichte anderer Teil" (1908) und außerdem die "Duineser Elegien" (Windows Hlp-Datei, komprimierte selbstentpackende Datei)


Eine hlpdatei zu Heine.
Inhalt u. a. das "Buch der Lieder", "Atta Troll", "Deutschland ein Wintermärchen" (komprimierte selbstentpackende Datei)


Franz Grillparzer
Der Gedichtzyklus "Tristia ex Ponto" und "Weh dem der lügt" (komprimierte selbstentpackende Datei)





Editionen von philosophischen Texten




Inhalt z.B.:
René Descartes -
Abhandlung über die Methode, 4. Abschnitt
Wilhelm Dilthey -
Ein Traum (Rede zu seinem 70. Geburtstag)
J. G. Fichte -
Die Wissenschaftslehre 1810
Hegel -
Vorrede zu "Hinrichs' Religionsphilosophie"
Nietzsche -
Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinn
Nietzsches Begriff des "amor fati" (Textsammlung)
Platon -
Eutyphron (in der Übersetzung von Schleiermacher)
Platon -
Politeia 7. Buch (Höhlengleichnis und Aufgabe der Philosophen, in der Übersetzung von Schleiermacher)









Erläuterungen zu den Abbildungen







Email an den Verfasser.

Bitte beachten Sie:
Kein technischer Support mehr zu Download und Entpacken.
Fragen diesbezüglich beantworte ich nicht mehr.
Klicken Sie die Datei doppelt an. Sie sollte sich (zumindest auf PCs) ins selbe Verzeichnis selbst entpacken. Wenn nicht, war vielleicht Ihr Download unvollständig oder gestört. - Natürlich brauchen Sie auch Zugriffsrecht auf das Downloadverzeichnis ;-) (Was in manchen Schulnetzen - sicher aus Sicherheitsdenken - wohl nicht ;-( von jedem Arbeitsplatz aus geht.)
Sie brauchen zum Nutzen der entpackten Dateien einen PC mit Windows und (wenn auch geringfügigem) Speicherplatz. (Ein Mac mit Hilfeemulator oder Windowsemulation tuts übrigens auch.)
Ein Fernsehgerät oder Handy oder eine Mikrowelle reicht normalerweise nicht!
Ein freundlicher Nutzer hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass die Helpdateien in neueren Windowssystemen nicht mehr ohne weiteres zu öffnen sind, dies aber mit wenig Aufwand zu beheben ist:
Die Gedichtsammlung ist jetzt eine zip-Datei, weil die exe-Dateien auf 64-Bit-Systemen Probleme machten. - Die übrigen Helpdateien, soweit sie nicht ebenfalls ersetzt sind, müssen wie bisher aus der Exedatei entpackt werden (z.B. mit 7zip, wenn es nicht von selbst geht)
- das kostenlose Update WinHlp32.exe z. B. für Windows 8.1 bei Microsoft downloaden und installieren, z. B. im Systemordner: http://www.microsoft.com/de-de/download/default.aspx
Direkter Link: http://search.microsoft.com/de-de/downloadresults.aspx?q=winhlp32






Sie suchen weitere Unterrichtsmaterialien?
Dann hilft Ihnen die Suchmaschine für Unterrichtsmaterialien bei der ZUM (Volltextsuche):
Volltextsuche: Mehrere Begriffe können mit AND, OR, NOT verknüpft werden.



Es geht die Zeit, der Schatten rückt,
was gestern fehlging, heute glückt.
Was heute glückt, ist morgen Schein,
besieg die Zeit, um Mensch zu sein.

J. Weinheber





<