Rheinschwellen bei Istein

Felsbarrieren unterhalb des Isteiner Klotzens, die durch den niederen Wasserstand des Rheins sichtbar geworden sind.
Als der Rhein noch in seinem alten Bett mit Schiffen befahren wurde, bildeten sie eine erhebliche Gefahr  für die Schifffahrt. Die Rheinschwellen bestehen wie der Isteiner Klotz aus Malm-Kalkstein

Kehren Sie zurück zum Isteiner Klotz


Zurück:
Hauptmenü - der Rhein
Register - Impressum - zur ZUM

Impressum · Datenschutz