Erzabtei Beuron

  Erzabtei Beuron

Klosterkirche

Barockbau von Matthias Scharpf aus Rottweil, 1732-38, Hallenkirche mit Emoprenumgang. Die Fresken von Ignaz Josef Wegscheider, 1738, die Stukkaturen von Johann Schütz aus Wurzach und Pomtianus Gigl aus Wessobrunn.

 

im Detail:

weiter:

Beuroner Kunstschule

siehe auch:

zurück:

Startseite | Klöster | Register | Impressum | zur ZUM | © Badische Heimat/Landeskunde online 2007

 

Impressum · Datenschutz