Das ZUM-Grundschulnetz

Obwohl das Internet bereits seit vielen Jahren existiert und viele interessante Angebote auch für Kinder hervorgebracht hat, wird nach Meinung der Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. ein wichtiger Aspekt der Medienbildung vernachlässigt: Kinder müssen lernen, sich aktiv am Internet zu beteiligen und vorhandene kindgemäße Internetseiten sinnvoll und gewinnbringend für ihren weiteren Bildungsweg zu nutzen! Viele vorhandene Internetseiten für Kinder orientieren sich an den Konsum-Bedürfnissen von Kindern im Grundschulalter, greifen aber nicht ihre Fähigkeiten auf, sich beim Wachstum des Internets einzubringen.
Das ZUM-Grundschulnetz (www.dasgrundschulnetz.de) möchte eben diesen Aspekt als wichtigen Baustein einer medienpädagogischen Grundbildung aufgreifen und Kindern im Grundschulalter Anregungen geben, wie sie "ihr" Internet mitgestalten können. Weiterhin lernen Kinder auf den Seiten des ZUM-Grundschulnetzes, das Internet und seine Angebote gewinnbringend für ihren Lernprozess zu nutzen.
Das ZUM-Grundschulnetz setzt sich inzwischen aus fünf Seiten für Kinder zusammen: Das ZUM-Grundschulwiki (www.grundschulwiki.de), die ZUM-Grundschulpost (www.grundschulpost.de), die ZUM-Grundschulwebquests (www.grundschulwebquest.de) sowie die ZUM-Grundschulsuche (www.grundschulsuche.de).

Viel Spaß bei der Nutzung des ZUM-Grundschulnetzes wünscht Ihnen das Team der
Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V..

Kontakt
Impressum

< < zurück < <