z u m . d e

ZUM Link Nach Links suchen
Links nach Fächern suchen
In der ZUM-Link-Datenbank können Sie nach fachspezifischen Links suchen, die von Besuchern vorgeschlagen wurden. - Die Eingabe neuer Vorschläge ist allerdings seit dem 15. Januar 2017 nicht mehr möglich, da das Herausfiltern und Freischalten bildungsbezogener Angebote zu arbeitsaufwändig geworden ist.

Suchen Sie auch in der erweiterbaren Datenbank von

Zum
DTV
Lehrerportal


3 Einträge gefunden  
Neuste Links auf ZUM-Link

Lernen, Lerntraining, LernCoaching, Nachhilfe mit ZENTRAL-lernen

http://www.zentral-lernen.de, eingetragen in der Kategorie Nachhilfe und Lernhilfen
ZENTRAL-lernen(R): Lerntraining, LernCoaching und vieles weitere zum Thema Lernen
Mit LernCoaching und Lerntraining liefert ZENTRAL-lernen(R) Schülerinnen und Schülern, Studentinnen und Studenten und allen anderen Lerninteressierten Lerntechniken und Lernmethoden, um mit der richtigen Strategie mehr Erfolg in Schule, Studium und Beruf zu erlangen.
Dabei werden die natürlichen Funktionen des Gehirns mit der entsprechenden Lerntechnik vorgestellt und dann intensiv eingeübt, so dass ein nachhaltiger Erfolg garantiert ist.
Eingetragen von Martin Kurth am 29.07.2013

Stichworte: lernen lerntraining lerncoaching lerntypen nachhilfe lerntherapie

Institut für Rechenschwäche-Therapie

http://www.irtBerlin.de, eingetragen in der Kategorie Mathematik
Das Institut für Rechenschwäche-Therapie ist eine Facheinrichtung zur Diagnose und Behandlung der Rechenschwäche/Dyskalkulie. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind Beratung, Förderdiagnose und Therapie sowie Fortbildungen für Lehrer zur Früherkennung und Förderung.
Eingetragen von Institut für Rechenschwäche-Therapie Gbr am 16.08.2005

Stichworte: dyskalkulie rechenschwäche rechenstörungen teilleistungsschwäche lerntherapie rechenschwierigkeiten diagnose förderdiagnostik fehleranalyse zahlbegriff

Beratungs- und Forschungseinrichtungen für Diagnose, Therapie und Prävention der Rechenschwäche - Dyskalkulie

http://home.snafu.de/wehrmann/rechenschwaeche.html, eingetragen in der Kategorie Mathematik
Rechenschwäche (Arithmasthenie/Dyskalkulie) ist eine Lernstörung im Bereich des Erlernens, Verstehens und Anwendens mathematischer Grundkenntnisse. Die Erscheinungsformen und der individuelle Ausprägungsgrad können sehr verschieden und vielfältig sein. Eines haben betroffene Kinder und Jugendliche gemeinsam: Das Verständnis der grundlegenden Logik der Zahlen und der mathematischen Operationen ist nicht oder nur mangelhaft entwickelt.

Schüler mit auffallend "unerklärlichen" Fehlern beim Rechnen sollten auf eine mögliche Rechenschwäche untersucht werden. Hauptziel der Diagnose- und Beratungstätigkeit der Institute ist es, Dyskalkulie möglichst frühzeitig zu erkennen und zu beheben.

Die Facheinrichtungen für Diagnose, Beratung und Therapie bei Lernschwierigkeiten im mathematischen Grundlagenbereich fördern rechenschwache Kinder und Jugendliche, wenn der Rahmen der schulischen Möglichkeiten überschritten wird und beim Schüler keine medizinischen Maßnahmen angezeigt sind.
Eingetragen von Dr. Michael Wehrmann am 17.02.2004

Stichworte: mathematik diagnose therapie prävention rechenschwäche dyskalkulie arithmasthenie lerntherapie

Alle Links anzeigen
3 Einträge gefunden  




Suche in ZUM.DE, ZUM-Wiki, ZUM-Unity und Digitale Schule Bayern
Unser Partner für Bücher aller Art:


Rechtlicher Hinweis - Serverstatistik - Mitgliedschaft - Partner - Kontakt - Impressum
© 1997 - 2017 ZUM Internet e.V.