Tactic Toolbox: Ruy Lopez or Spanish Opening - Sam Collins

Aus der PSM Redaktion, geschrieben von Heinz-Willi Jansen am 06.04.2014
 Auf Amazon.de kaufenaus der Reihe: fritztrainer opening (englischsprachig)
Chess Base GmbH, Hamburg - ISBN 978-3-86681-403-5, Preis 27,90 Euro

Auf dieser DVD mit der "neuen" Struktur, die ChessBase seit einigen Monaten anbietet, werden dem Interessenten mehr als 60 interaktive Schachaufgabenstellungen vorgestellt. Der in Irland geborene IM Sam Collins lässt uns in seinen "Frage- und Antwort-Sequenzen" Stellungen aus der Spanischen Eröffnung analysieren, bearbeiten und zu einer richtigen Lösung kommen.

Die Spanische Partie ist auch aktuell eine der wichtigsten Eröffnungen und alle auf der DVD enthaltenen Aufgabenstellungen wurden von unserem Trainer sorgfältig recherchiert. Eine Kleinigkeit ist allerdings im Aufbau anders als bei den übrigen neueren Produktionen vom Anbieter ChessBase: es gibt keinen Theorie- oder Lehrgangsteil zu Beginn der Video-Clips (Länge ca. 4 1/2 Stunden), sondern dieses Mal besteht der Inhalt des Datenträgers lediglich aus den genannten Aufgabenstellungen, die dafür aber spätestens bei der angestrebten Lösung durch ausführliche, erläuternde Gedanken ergänzt wurden. Primäre Zielsetzung ist die Darstellung der wichtigsten taktischen Motive (und auch Fallen) des "Ruy Lopez" (so wird die Eröffnung auch gern genannt).

Der Betrachter erlernt dabei die Hauptvarianten des "Geschlossenen Spaniers", erhält aber auch Einblicke in die Marshall- und Anti-Marshall-Varianten. Als Ergebnis der Strategie des Lehrgangs soll sich eine deutliche Verbesserung der taktischen Fähigkeiten des lernenden Schachspielers / der lernenden Schachspielerin ergeben, die zum besseren grundsätzlichen Verständnis der Eröffnung führt. Pädagogisch sinnvoll ist der Weg vom Leichteren zum Schwereren immer schon gewesen und Collins greift diese Erkenntnis auf: es gibt einfache taktische Aufgaben in Verbindung mit Eröffnungsfallen, aber auch komplizierte, raffinierte und das Kombinationsvermögen ansprechende Rätselstellungen.

Systemanforderungen: (mind.)
Pentium III mit 1 GHz o. besser, 1 GB RAM, Windows XP Service Pack 3, Vista, DirectX9-Grafikkarte 256 MB RAM, DVD-ROM-Laufwerk, Windows Media Player 9, Maus, Soundkarte und Internetverbindung zur Aktivierung

Systemanforderungen: (empf.)
Intel Core i7 2,8 GHz, 4 GB RAM, Windows 7 oder 8, DirectX10-Grafikkarte 512 MB RAM oder mehr, DVD-ROM-Laufwerk, Windows Media Player 11, Maus, DirectX-kompatible Soundkarte und Internetverbindung zur Aktivierung

Fazit
Sam Collins gelingt es gut, das "taktische" Auge der Schachinteressierten anzusprechen. Die mehr als 60 ausgewählten interaktiven Trainingspartien / -aufgabenstellungen lassen Lernen effektiv ablaufen. Und da es sich bei der vorgestellten Spanischen Eröffnung um keinen Exoten, sondern ein vielfach gespieltes System handelt, ist eine Anschaffung deshalb absolut sinnvoll.

Danke an ChessBase für das kostenlose Rezensionsexemplar.

Heinz-Willi Jansen
(stellvertr. Schulleiter an der Kath. Hauptschule Stadtmitte in Mönchengladbach)