George Renko „Intensivkurs Taktik“

Aus der PSM Redaktion, geschrieben von Marcus Wegener am 02.08.2006
George Renko „Intensivkurs Taktik“ Chessbase CD, 25,50 € unverb. Preisempf.

Die Taktik-CDs „Killerzüge“ und „Tödliche Drohungen“ von George Renko habe ich schon ausführlich rezensiert (siehe im Journal!). An der von mir dort gelegentlich kritisierten Machart bezüglich der Punktevergabe usw. ändert sich beim „Intensivkurs Taktik“ nichts. Empfehlenswert ist der vorliegende Kurs ab dem Level fortgeschrittene Anfänger aber dennoch und zwar vor allem deshalb, weil das Material außerordentlich reichhaltig ist und übersichtlich gegliedert wurde: Über 4.000 Stellungen verteilen sich auf über 120 Themen-Datenbanken! Die in den o.a. Rezensionen bereits angesprochene Notwendigkeit, taktische Motive einleitend isoliert zu studieren und dann später miteinander zu kombinieren, kann deshalb mit dieser CD ideal verwirklicht werden. Schritt für Schritt werden die Aufgabenstellungen schwieriger und komplexer, vom einfachen Matt in einem Zug bis hin zu kniffligsten Kombinationen mit vielen stillen Zügen. Hinsichtlich der behutsamen Steigerung der Anforderungen ist diese Auswahl sogar dem von mir gelobten CT-ART Programm überlegen – und angesichts der Vielzahl des Übungsmaterials braucht man sich über das Preis-Leistungsverhältnis in diesem Fall auch einmal keine Gedanken zu machen. Kleineres Manko: Der Anwender sollte ein wenig Englischkenntnisse besitzen. Größeres Manko: Eine ganze Reihe von Aufgaben enthalten falsche Lösungen!



Fazit: Unbedingt kaufen, wenn man einzelne Kombinationsmotive trainieren will – und die Sommerferien noch vor sich hat!

Marcus Wegener, Realschullehrer und B-Trainer des Deutschen Schachbundes