Mr. Kasparov – How to play the Najdorf Vol. 3

Aus der PSM Redaktion, geschrieben von Daniela Eisewicht am 14.10.2007
 Auf Amazon.de kaufenDVD (englisch) - Training with Garry Kasparov - ChessBase GmbH, ISBN: 978-3-86681-036-5, 39,99 € unverb. Preisempf.

Garry Kasparov wurde 1963 in Baku, heute Aserbaidschan, geboren. Der ehemalige Schachweltmeister ist heute russischer Oppositionspolitiker. Sein Weg zum Weltmeistertitel war steinig, aber nach dem Sieg gegen Anatoli Karpow wurde er am 9. November 1985 der 13. und bis dato jüngste Weltmeister in der Geschichte des Schachs.
Die Najdorf-Variante der Sizilianischen Verteidigung entsteht nach den Zügen:
1. e2-e4 c7-c5
2. Sg1-f3 d7-d6
3. d2-d4 c5xd4
4. Sf3xd4 Sg8-f6
5. Sb1-c3 a7-a6


Kasparov analysiert in eindrucksvoller Weise verschiedene Variationen seiner Lieblingseröffnung, der Najdorf-Variante.
Geteilt in vier weiterführende Eröffnungsvarianten erhalten Sie 50 Minuten privaten Unterricht, während Kasparov in einem Video Partien großer Spieler, u.a. auch einige selbst gespielte Partien spannend mit seinen Ideen und Plänen kommentiert.



Die vier Varianten sind:

I - The Classical 6. Le3-e5
II - Hungarian Attack 6. Be3-e6 7. g4
III - English Attack 6. Be3-e6
IV - 6. Be3-Ng4 7. Bg5-h6 8. Bh4-g5 9. Bg3-Bg7

Die Ausführungen in den Videos sind auf Englisch. Aber in der Notation sind die verschiedenen durchgespielten Varianten alle nachzulesen und werden beim Klick auf den Zug auch auf dem Schachbrett angezeigt. Also genug Gelegenheit alles noch einmal in Ruhe durchzugehen. Als Höhepunkt der DVD empfand ich die große Datenbank, mit allen relevanten Najdorf Spielen, sowie ein komplettes Eröffnungsbuch zum Üben. So kann man sich z.B. unter der dem Menü „Eröffnungen“ eine Eröffnung aussuchen und erhält dann alle Partien mit dieser Eröffnung zur Auswahl. Hier wählt man sich die gewünschte Partie aus und kann sich alle Züge ansehen oder eigene Ideen ausprobieren. Dies lässt sich unter neu abgelegten Dateien speichern und kann zu einem späteren Zeitpunkt wieder verwendet werden.

Daniela Eisewicht, Wolfen