Rückblick 2007

Aus der PSM Redaktion, geschrieben von Dr. Georg Mondwurf am 28.12.2007

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde!

Zum Jahreswechsel möchte ich die Gelegenheit nicht versäumen, mich bei allen Schachspielerinnen und Schachspielern auf dieser Plattform für den fairen Umgang im Mit- und Gegeneinander zu bedanken. Im Rückblick erscheint es mir als ein besonders harmonisches Jahr - weder gab es Grund Markus Wegener als Schlichter in schach-sportlichen Fragen anzurufen noch war es notwendig im größeren Stil gegen verbale Raufbolde einzuschreiten.
Zu erwähnen sind sicherlich zahlreiche technische Verbesserungen, die auch durch großzügige Geldspenden ermöglicht wurden. Erst vor wenigen Tagen haben wir ein so genanntes "Captcha" im Anmeldeformular eingebaut, da dieses massiv "gespamt" wurde. Weitere Innovationen waren die Syleverwaltung und der Online-Chat. Auf der Problemliste stehen immer noch die "Schweizer Turniere" und die "Urlaubsfunktion".
Was bleibt ist der große Traum einer Echtzeitschachumgebung. Hier gilt es (neben der grundsätzlichen Machbarkeit) vor allem die finanziellen und technischen Voraussetzungen zu prüfen. Jegliche Unterstützung ist in dieser Sache willkommen.
Übrigens: Am 20. April 2008 wird die Plattform bereits 5 Jahre alt!
Persönlich danken möchte ich - wirklich nur pars pro toto - Daniela Eisewicht, Heinz-Willi Jansen, Thomas Müller, Marcus Wegener für ihr konstruktives Engagement. Besonderer Dank gilt in diesem Jahr Daniela, die tolle Werbung für die Plattform gemacht hat und wirklich sehr viele nette Leute hierher geführt hat. Danke Daniela!!!

Und nun noch ein wenig Statistik zum Ausklang:

Gespielt wurden in diesem Jahr ca. 12000 Partien; die Zahl der aktiven User liegt weiterhin relativ konstant bei ca. 150-160.




Durchschnittliche Zugdauer der Partien

Hier ein paar Spiele, die mir im Rückblick aufgefallen sind.

Dem schnellsten Schachmatt (5 Züge) durch eine Maschine (Harpia) fiel unser Schachfreund Track Daniels zum Opfer.

Track Daniels() VS. Harpia() Game No. 106840

Zwischen Mensch und Mensch dauerte es dann doch etwas länger. Ein schnelles Schachmatt erlitt z.B. Franki nach immerhin 20 Zügen.

santa() VS. Franki() Game No. 106246

Das ohne Zweifel längste Spiel auf unserem Server gab es in diesem Jahr zwischen Designer Genes und Geye: 276 Züge!!!

DesignerGenes() VS. geye() Game No. 102522

Auf immerhin noch 117 Züge kam Geye gegen Beni:

Beni() VS. geye() Game No. 103491

Die eifrigsten Spieler waren Daniela mit 1053 Spielen gefolgt von Track Daniels mit 912 und Gaaki mit 812 Spielen!

Hier (so finde ich jedenfalls) gab es einen sehr frechen Computersieg (Medusa)

525driver() VS. Medusa() Game No. 116078

Einige Patt-Pechvögel:

Track Daniels() VS. Johanna Maria() Game No. 98213

Daniela() VS. Franz() Game No. 102731

marieclaire() VS. ben1() Game No. 116565

Blutigste Partie 2007!!!

chriseeb74() VS. HWJansen() Game No. 101457

Als Geschichtslehrer gefällt mir aber nicht nur das Gemetzel zwischen chriseeb74 und HWJansen, sondern vor allem die gewaltige Bauern-Armada in dem nächsten Spiel! Das Jahr 1588 lässt grüßen:

Asperge() VS. Jens82() Game No. 102201

Bauern-Endspiel

papaloulou() VS. Mehrgerlacher() Game No. 92524

Damen-Endspiel

Karl-Heinz() VS. Daniela() Game No. 107029

Viersteiner - ohne Bauern

Reno() VS. Achim() Game No. 119392

Seit nunmehr April 2006 spielen Michaela und pantau gegeneinander. Ich bin mir sicher, dass wir diese Partie auch noch in das Jahr 2008 mitnehmen. Gut Holz!

pantau() VS. michaela() Game No. 99107



So, ich bitte um Nachsicht, wenn ich mit meinem laienhaften Schachverstand vielleicht die eine oder andere Partie, die Erwähnung verdient hätte, übersehen habe.
Ich hoffe, dass sich auch keiner durch eine Erwähnung hier verletzt fühlt.
Was mir nun noch bleibt, ist es, allen Spielerinnen und Spielern ein gutes und gesundes Jahr 2008 zu wünschen. Macht's gut und bleibt unserer Plattform treu.

Dr. Georg Mondwurf, Bremerhaven
Webmaster PSM Schach