The Accelerated Dragon (Nigel Davies)

Aus der PSM Redaktion, geschrieben von Patrick Marquardt am 28.04.2008
 Auf Amazon.de kaufenChessBase GmbH, Hamburg
ISBN: 3866810490; Preis 26,99 EUR



Hier nun meine Kritik zum oben genannten Fritztrainer. Um das zu verstehen, muss man erst einmal wissen, was ein Fritztrainer überhaupt ist. Ein Fritztrainer ist eigentlich eine DVD, die man am PC anschauen kann. Dazu braucht man das Programm ChessbaseReader, das im Internet kostenlos zu haben ist. Die DVD benötigt keine Installation. Nachdem sie eingelegt ist, startet sie automatisch und man kann zwischen den verschiedenen Punkten, die in der DVD angesprochen sind wählen. Sobald man sich für einen Punkt entschieden hat, startet ein Schachbrett und ein kleiner Mediaplayer, in dem man – in diesem Fall – Nigel Davies sieht. Dieser erzählt in Bild und Ton etwas zu dieser Variante, die man am Brett gleichzeitig verfolgen kann. Nun zu diesem Fritztrainer:
Dieser behandelt den beschleunigten Drachen im Sizilianer. Es wird alles von dem englischen Großmeister Nigel Davies erklärt, folglich ist auch die DVD in Englisch. Man kann zwischen verschiedenen Varianten wählen, von welcher jede etwa 15 Minuten dauert. Die ganze DVD dauert insgesamt 3 Stunden. Also jede Menge Material! Etwa die Hälfte der Clips behandeln Maroczy-Stellungen, d.h. Stellungen in denen Weiß im 5. Zug c4 spielt, um einen starken Punkt d5 sowie ein starkes Zentrum aufzubauen. Die andere Hälfte behandelt den Rest, dass heißt den englischen Angriff usw.
Das Englisch von Nigel Davies ist klar und nicht zu schnell. Somit für jeden Deutschen, oder Nicht-Engländer mit Englisch-Grundkenntnissen gut verständlich. Auch ich habe keine Probleme gehabt die Varianten im sprachlichen Sinne nachzuvollziehen, obwohl ich erst ca. 3 Jahre Englisch in der Schule habe. Auch die Varianten sind klar strukturiert aufgebaut und sehr verständlich erklärt. Man kann auf jeden Fall etwas für die Praxis daraus ziehen. Egal ob Weiß oder Schwarz! Wenn man diese DVD ausführlich anschaut und versucht die Varianten zu verstehen, kann man ein richtiger „Drachenprofi“ werden! Ich würde sagen, dass diese DVD für fast alle Spielstärken geeignet ist. Ich habe etwa 1900 DWZ und mir hat es auf jeden Fall sehr geholfen. Daher würde ich vielleicht einen Raum von 1300-2400 DWZ empfehlen, da unter 1300 diese Varianten kaum bis gar nicht gespielt werden. Geschweige denn Maroczy, oder der englische Angriff.

Fazit: Ich denke, dass diese DVD zu den besten Fritztrainern überhaupt gehört. Ich habe schon mehrere gesehen und bei manchen war das Deutsch weniger verständlich als das Englisch hier! Die Varianten und Partiebeispiele in diesem Trainer sind auch gut gewählt und gut erklärt. Für jeden, der den beschleunigten Drachen wirklich ernsthaft und auf höherem Niveau spielen will ein Muss!

Patrick Marquardt
SG Donautal Tuttlingen