Über uns

Teilnehmende am ZUM-Treffen 2014 (Mitglieder und Gäste)Teilnehmende am ZUM-Treffen 2014 (Mitglieder und Gäste)

Wir sind zu 100% eine Bewegung "von unten", die vom Engagement der beteiligten Lehrerinnen und Lehrer sowie anderer interessierte Personen lebt und sich weitgehend ohne staatliche oder kommerzielle Zuwendungen selbst organisiert und finanziert. Als Lehrer_innen, die täglich unterrichten, hoffen wir, diese Erfahrung in ein benutzerfreundliches Internetangebot umsetzen zu können. Hilf auch du mit, kostenlose Angebote und besser noch die Idee der Open Educational Resources (OER) zu verbreiten, freie Lehr- und Lernmaterialien zu erstellen und für andere kostenlos und offen für eine Weiterbearbeitung im Internet zu veröffentlichen! Beteilige Dich - und werde auch Mitglied! (Die Mitgliedschaft ist kostenlos.)

Ziele
Ziel des Vereins ist die Nutzbarmachung des Internets als Lern- und Lehrhilfe für alle Schulformen und für außerschulische Bildungsarbeit im deutschsprachigen Raum. Hierzu gehört:

Das Erstellen und Verbreiten von Arbeitsmaterialien für den Unterricht an Schulen und in der Erwachsenenbildung sowie für außerschulische Bildungsarbeit im Internet.
Organisation des Erfahrungsaustauschs von Mitarbeitern im deutschsprachigen Raum (siehe Mitgliedertreffen).
Zusammenarbeit und möglichst Koordinierung mit anderen Gruppen und Initiativen mit ähnlicher Zielsetzung im In- und Ausland.
Öffentlichkeitsarbeit über Medien und eigene Publikationen.
Die Schaffung einer eigenen Infrastruktur für die Arbeit im Netz.

Anzeigen

 

www.gutscheine.com


Pflanzwerk.de



wechselpiraten.de




wohnen.de