Produktive Aufgabenstellungen im Zeichen des Internets

kdautel

Ich plane gerade eine Unterrichtseinheit zu Juli Zehs Roman "Corpus Delicti". Dabei möchte ich u.a.

  • Recherchen zur Person, medialen Präsens und Rezeption im Internet durchführen und
  • Präsentationen von relevanten literarischen Werken des Genres Utopie und Dystopie erarbeiten lassen.

Beides soll schließlich zu einem Wiki-Artikel-Netz oder Weblog führen, das Recherchen und Präsentationen sinnvoll miteinander vernetzt.

Jetzt stellt sich für die mich die Frage, die mir immer mehr auf den Nägeln brennt: Wie müssen die Aufgaben gestellt werden, damit sie nicht schon mit Copy'n'Paste aus der Wikipedia und anderen Internet-Quellen erledigt werden können.

Meine Überlegungen: Sie müssten drei Bedingungen erfüllen:

  1. Sie sollen Recherchen im Internet beinhalten ➛  das ist elementarer Teil der Medienerziehung, des Weiteren gibt es viele relevante Informationen auch nur digital.
  2. Sie sollen die Möglichkeit von „Direktübernahmen“ überschreiten ➛ also erkennbare und bewertbare Eigenarbeit einfordern.
  3. Sie sollen eine Differenzierung nach Leistungsprofil und Interesse ermöglichen ➛ also individualisierte Herangehens- und Darbietungsformen fördern.

Das heißt praktisch, eine Aufgabenstellung wie diese: 

"Stelle den Roman "Fahrenheit 451" von Ray Bradbury deinen Mitschülern vor und erarbeite dazu einen Wiki-Artikel über den Autor, den Inhalt und die zentrale Thematik" - 

geht dann so nicht mehr,  weil sie durch einen einfachen Blick / Klick in die Wikipedia zu erledigen wäre. Ebenso enthält die Aufgabenstellung keine Angebote zur individuellen Vorgehens- und Gestaltungsweise. Jeder Schüler würde in etwa denselben Artikel produzieren (können).

Die Aufgabenstellung muss folglich modifiziert und untergliedert werden. Hier einige Ideen:

Die Präsentation (im Kurs und im Wiki-Artikel) soll enthalten:

  • Eine ausgewählte Textstelle, an der die zentrale Thematik dargestellt und gemeinsam (d.h. im Plenum) erarbeitet werden kann.
  • Eine Visualisierung der Figurenkonstellation mittels Pfeilen, Kreisen, Icons und anderen optischen Signalen
  • Eine kritische Würdigung des Romans / Werkes im Hinblick auf Autor-Intention, Gestaltungsmittel und Aktualität.
  • Einen Vorschlag für eine gemeinsame Lesestelle mit Begründung für deren Auswahl: Warum ist diese Stelle typisch, ergiebig,
  • Einen Arbeitsbericht über die Vorgehensweise bei der Erarbeitung der Aufgabenstellung
  • Einen Vorschlag, mit welchen Schlagwörtern (Tags) der Artikel versehen werden kann, um ihn in das Gesamtprojekt einzuordnen und auffindbar zu machen. 
  • Einen Quiz, mit dessen Hilfe die wesentlichen Informationen der Präsentation noch einmal abgefragt werden

Diese Vorschläge verlangen 

  • dass die Arbeit zwar mit Hilfe des Internets (sagen wir gleich: Wikipedia) begonnen (!) wird,
  • dass aber die Verpflichtung der Eigenarbeit den erkennbaren Hauptteil ausmacht,
  • dass eine Reflexion der Arbeitsschritte durchgeführt wird,
  • dass unterschiedliche Lerner-Profile bzw. Zugangs- und Gestaltungsweisen ermöglicht werden,
  • dass die Aufgabe eher im Team als allein erledigt wird,
  • dass die Möglichkeit einer Dokumentation oder gar eines Portfolios vorhanden ist,
  • dass die Bewertungskriterien auch das Zustandekommen einer Leistung berücksichtigen.

Wer hat Erfahrungen (mit Juli Zeh und) mit produktiven Aufgabenstellungen? 

Für Kommentare und Hinweise bin ich dankbar.

Galerie

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)

Simple HTML

  • Adds captions, from the title attribute, to images with one of the following classes: image-left image-right standalone-image
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h2> <h3> <h4> <table> <th> <tr> <td> <span> <p> <br> <hr>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Image CAPTCHA

Anzeigen

 

ANZEIGEN

www.stempelservice.de


matratzen.info - Matratzen Testberichte


Kreditvergleich


wohnen.de
Wohnen.de



Verbraucher.eu


www.gutscheine.com


Pflanzwerk.de



www.ratenkauf.net


wechselpiraten.de