Die Geschichte einer Radikalisierung

Anzeige

Der Roman ›Kadir, der Krieg und die Katze des Propheten‹ erzählt die Geschichte einer Freundschaft und einer Radikalisierung. Mit kostenlosen Unterrichtsmaterialien für die 9. und 10. Klasse. 

Benno Köpfer | Peter Mathews

Kadir steht vor dem Hamburger Fußballstadion auf St. Pauli. Die Sporttasche zu seinen Füßen, reckt er die Hand mit dem Handy in die Höhe und ruft: »Allahu Akbar!« Gott ist groß! Wird er sich und Hunderte Unschuldige gleich in die Luft sprengen?

Mark, Kadirs bester Freund und Fußballkumpel, erzählt uns, was zuvor geschah.

»Ein berührender – mit Witz geschriebener – aber erschreckend realer Roman über Freundschaft und die vergebliche Suche eines türkischen Jungen nach seinem Platz in der modernen Welt.«
Necla Kelek, Soziologin und Autorin von ›Die verlorenen Söhne‹

 

Mehr zum Buch

Das Unterrichtsmodell zum Roman ›Kadir, der Krieg und die Katze des Propheten‹ wurde für die 9. und 10. Klasse entwickelt und geht auf folgende Themen ein:

  • Freundschaft
  • Radikalisierung und Entfremdung
  • Krieg

Unterrichtsmodell ›Kadir, der Krieg und die Katze des Propheten ‹ kostenlos herunterladen (Klasse 9-10)

Weitere Unterrichtsmodelle im dtv-Lehrerportal

Die dtv Verlagsgesellschaft stellt in ihrem Onlineportal für Lehrerinnen und Lehrer rund 200 Unterrichtsmodelle für verschiedene Schultypen und Klassenstufen zur Verfügung. Nach einer kurzen Registrierung können alle Unterrichtsmodelle kostenlos heruntergeladen werden. Alle Materialien wurden von Lehrern entwickelt und bereits in der Praxis erprobt.

Melden Sie sich jetzt für das dtv-Lehrerportal an: www.dtv.de/lehrer

Anzeigen

 

www.gutscheine.com


Pflanzwerk.de



wechselpiraten.de




wohnen.de