Lauf gegen den Hunger

ZUMTeam

Der Lauf gegen den Hunger – Lernen, Laufen, Welt verändern!

Das kostenlose Schulprojekt der humanitären Hilfsorganisation Aktion gegen den Hunger.

Der Lauf gegen den Hunger macht Kinder sowie Jugendliche auf das Problem der Mangelernährung in der Welt aufmerksam und ermöglicht es ihnen, sich auf sportliche Weise sozial zu engagieren. Im Projektjahr 2017 konnten wir 26.000 Kinder und Jugendliche an über 100 teilnehmenden Schulen bundesweit erreichen.

Lernen: Im Zeitraum von März bis Juni besucht eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter der humanitären Hilfsorganisation Aktion gegen den Hunger Ihre Schule, um die Kinder und Jugendlichen kostenlos über Mangelernährung zu informieren. Wir berichten von unserer Arbeit in unseren Projektländern und wie wir weltweit Menschen in Not helfen. Darüber hinaus stellen wir den Schülerinnen und Schülern den Irak als unser diesjähriges Fokusland und die Lebenswelt von Gleichaltrigen vor Ort vor.

Laufen: Vor den Sommerferien findet dann der Lauf gegen den Hunger statt. Die Schülerinnen und Schüler haben zuvor ihre Familien und Freunde als Sponsoren mobilisiert: Für jede gelaufene Runde erhalten sie einen festgelegten Spendenbetrag, der sie bei ihrem sozialen Engagement motiviert und gleichzeitig die Arbeit von Aktion gegen den Hunger unterstützt.

Welt verändern: Die internationale Hilfsorganisation Aktion gegen den Hunger unterstützt mehr als 14,7 Millionen Menschen in 49 Ländern. Seit 38 Jahren kämpft Aktion gegen den Hunger gegen Mangelernährung, schafft Zugang zu sauberem Wasser und gesundheitlicher Versorgung. 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Nothilfe und unterstützen Menschen beim Aufbau nachhaltiger Lebensgrundlagen.

Der Lauf gegen den Hunger wird international bereits seit über 20 Jahren veranstaltet, um unsere lebensrettenden Projekte in den ärmsten Ländern der Welt zu unterstützen. Im Jahr 2017 kamen durch das Engagement von Lehrkräften und SchülerInnen weltweit unglaubliche fünf Millionen Spenden zusammen.

Die Teilnahme und alle Materialien sind kostenlos und die Durchführung wird von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter von Aktion gegen den Hunger begleitet. Bei Fragen erreichen Sie uns per E-Mail an mitmachen@aktiongegendenhunger.de oder unter der Telefonnummer 030 / 27 90 99 7-18.

Melden Sie sich jetzt direkt an und seien Sie Teil einer weltweiten Bewegung als „Schule gegen den Hunger 2018!"

Zur Anmeldung

 

Galerie

Anzeigen

 

ANZEIGEN

Pflanzwerk.de


Lazi Akademie


www.stempelservice.de

Kreditvergleich



wohnen.de
Wohnen.de


www.mikrokredit24.net


www.pflanzkuebel-direkt.de/


matratzen.info - Matratzen Testberichte


Verbraucher.eu


www.ratenkauf.net


wechselpiraten.de