Bücher

ZUMBuch

Rezension: Mein Name ist Greta

Zielgruppe des Buches "Mein Name ist Greta" sind Kinder und Jugendliche (zwischen ca. 10 und 16 Jahren), die sich kurz und knapp etwas mehr Hintergrundwissen zum Klimawandel, dessen Ursachen und Folgen sowie zu kleinen Beiträgen, die jeder leisten kann, informieren wollen.

Karl Kirst

Das ist ein Buch

Dieser Hinweis mag (noch) leicht übertrieben wirken, in der Tendenz stimmt es sicherlich, dass das Medium Buch heute schon dem einen oder anderen - zumindest in seiner Nutzung - manche einem, der andere, digitale Medien ganz selbstverständlich nutzt, erklärt werden müsste, nicht nur imaginären Mönchen, die diese Technologie noch nicht kennen.

Und wie macht man das? In einem Buch, "It's a Book" von Lan Smith - und für die, die man damit erreichen möchte, braucht es ein Video:


ANZEIGEN


Waermepumpentrockner

Pflanzwerk.de

matratzen.info - Matratzen Testberichte


Kreditvergleich