OER

Karl Kirst

Engage (OER)

Der Trend, eigene Materialien als OER zur Verfügung zu stellen, scheint meinem Eindruck nach langsam stärker zu werden. Dies gilt offensichtlich auch für mit öffentlichen Mitteln geförderte Projekte.

kdautel

OER - Was ist eigentlich eine Ressource?

In diversen Papers zum Thema OER, die zu lesen ich die Gelegenheit und die Zeit hatte, zum Beispiel auch dem jüngsten Papier der KMK, wird der Begriff „Ressource“ (oder Resource?, siehe OER-Logo) etwas beschränkt verwendet.

ZUMTeam

ZUM-Interview: Bettina Louis

Herzlich willkommen zu unserem 10. Interview. Heute steht uns Bettina Louis Rede und Antwort. Ich habe sie im vergangenen Jahr im November beim Mitgliedertreffen kennen gelernt. Sie arbeitet vorwiegend in den Wikis und testet darin viele Möglichkeiten in der beruflichen Bildung aus.

ZUMTeam

Offene Bildungsmaterialien für Berlin - initiiert vom Senat

Auf eine Einladung der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft fand heute im Medienforum Berlin der 1. Runde Tisch "Offene Bildungsmaterialien für Berlin" statt. Etwa 30 Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Institutionen und Gruppierungen waren anwesend, darunter Karl Kirst für die "Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e. V." (ZUM.de).

ZUMTeam

Die ZUM auf der didacta 2015: 24. Februar, 15 Uhr

Maria Eirich, Mitglied im Vorstand der ZUM und Stellvertretende Schulleiterin am Regiomontanus-Gymnasium in Haßfurt (Bayern), wird am Dienstag, dem 24.02.2015, auf der didacta in Hannover von 15.00 - 15.45 Uhr an einer Podiumsdiskussion zum Thema OER unter dem Titel "

ZUMTeam

Nominierungen zum OPERA Award 2015

Sechs OER-Materialien sind zum diesjährigen, ersten OPERA Award nominiert, vier sehr gut gemachte kurze, ein Thema erklärende Videos, ein Lernpfad für Mathematik sowie ein Modul für Geschichte. Die Abkürzung "OPERA" steht hierbei für "Small Open Educational Resources Award".

Karl Kirst

RPS Jahrestagung 2014

Am 17. und 18. November 2014 fand in Schwäbisch-Gmünd die Jahrestagung 2014 des Regierungspräsidiums Stuttgart statt. Ich nahm als Referent am 18.11.14 mit zwei Workshops unter dem Titel "OER selbst gemacht. Das tun, wovon andere reden ... vom ZUM-Wiki bis iTunes U" teil.

ZUMTeam

Karl-Otto Kirst auf der OERde14

Das Video "Karl-Otto Kirst auf der OERde14" ist jetzt online. Es zeigt ein Interview mit dem ZUM-Vorsitzenden auf der OER-Konferenz 2014 in Berlin. Darin geht es um die Kernaussagen in dem Vortrag "OER auf ZUM.de - Wie viele tun, wovon andere reden" sowie um die Fragen "Ist OER die Zukunft von Bildung?" und "Was braucht es, um OER in Deutschland umzusetzen?"

Karl Kirst

Die ZUM auf dem #echat14

Das EduCamp in Hattingen 2014, vom 3. bis 5. Oktober 2014 im DGB Bildungswerk in Hattingen an der Ruhr, war für mich das dritte EduCamp, an dem ich persönlich teilgenommen habe (nach den EduCamps in Bielefeld 2011 und Köln 2012). Über alle anderen habe ich (seit der Berichterstattung über die Planungen für das erste EduCamp in Ilmenau 2008) Vieles über die Lektüre von Blogbeträgen, Tweets etc. mitbekommen.

Anzeigen

 

ANZEIGEN

Pflanzwerk.de


Lazi Akademie


www.stempelservice.de

Kreditvergleich



wohnen.de
Wohnen.de


www.mikrokredit24.net


www.pflanzkuebel-direkt.de/


matratzen.info - Matratzen Testberichte


Verbraucher.eu


www.ratenkauf.net


wechselpiraten.de