Zentralabitur

Walter Böhme

Bekommen Schüler wirklich immer bessere Noten?

An den Schulen, bei denen ich das beobachten konnte, hat sich mit der Einführung des Punktesystems für die Spitzenschüler der Notenschnitt verbessert. Das ist nahe liegend, weil man mit 15 Punkten die deutlich schwächeren 11 Punkte (eine ehemalige 2) zu 13 Punkten (also 1) "ausgleichen" kann.

Karl Kirst

(Schüler-)Hilfe gleich nebenan

Gleich gegenüber dem Busbahnhof, der wiederum gleich neben unserer Schule liegt, wirbt jetzt klar und deutlich ein blau-weißes Werbebanner für die "Schülerhilfe".

Ich gebe ja zu, dass ich dabei immer wieder daran denken muss, dass es ja heißt "Von der Türkei siegen lernen heißt .." - Ah, nein, das war jetzt, glaube ich, nicht ganz richtig: Diesen Spruch gab es doch in einem untergegangenen System mit Bezug auf einen heute nicht mehr existenten Staat.

Aber der Gedanke an die Türkei stimmt:

Anzeigen

 

ANZEIGEN


www.pflanzkuebel-direkt.de/


www.stempelservice.de


Pflanzwerk.de


www.kreditexperte.de


matratzen.info - Matratzen Testberichte


wohnen.de
Wohnen.de



Verbraucher.eu



www.ratenkauf.net


wechselpiraten.de