ZUM-Treffen

ZUMTeam

#20JahreZUM - herzlichen Dank für die vielen Glückwünsche!

Herzlichen Dank für alle, die in den letzten Wochen mit uns gefeiert haben. Während des Mitgliedertreffens erreichten uns viele viele Glückwünsche per Twitter (siehe unten). Außerdem hatte Jöran Glückwünsche per Telefon ("Jöran ruft an") gesammelt und uns beim Mitgliedertreffen vorgespielt. Herzlichen Dank dafür!

ZUMTeam

ZUM-Treffen auf der Didacta 2017

Die Didacta findet dieses Jahr wieder im Süden statt, genauer vom 14.-18. Februar 2017 in Stuttgart. Hier gibt es mehr Infos.

ZUMTeam

ZUM-Mitgliedertreffen: OER-Initiativen bündeln ihre Kräfte

Am vergangenen Wochenende fand im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung ein Treffen von verschiedenen kleineren Initiativen statt, die sich mit freien Bildungsmaterialien (OER) beschäftigen. Mit dabei waren:

ZUMTeam

ZUM-Treffen 2015

Im Herbst findet unser traditionelles Mitgliedertreffen statt. In diesem Jahr stand es unter dem Motto: OER-Inititativen stärken - Kräfte bündeln. Einen ausführlichen Bericht zu diesem Treffen gibt es bereits im Blog.

Am Sonntag fand die Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand stellte seinen Rechenschaftsbericht sowie die finanzielle Situation vor. 

ZUMTeam

Änderungen im Vorstand: Staffelstabübergabe

Am vergangenen Wochenende fand unser jährliches Mitgliedertreffen statt. Dabei ging es neben dem großen Thema OER am Samstag auch um vereinsinterne Änderungen am Sonntag. Der Vorstand der ZUM wurde auf 7 Personen vergrößert und die Vereinsspitze wechselte.

Walter Böhme

OER in einer "kritischen Phase" - über das ZUM-Treffen 2015

Kritisch ist die Phase nicht, weil alles den Bach hinuntergehen könnte, sondern weil sich entscheidet, ob über Synergieeffekte ein Durchbruch gelingt, oder ob jede einzelne Initiative ihre eigene Sache mehr oder minder erfolgreich weiter betreibt. 

Mandy Schütze

ZUM-Treffen 2014

Im Oktober fand das jährliche Mitgliedertreffen der ZUM erstmals in Schmerlenbach (nahe Aschaffenburg) statt. Schon die Hinfahrt gestaltete sich sehr interessant, da ich mit dem Auto den Kocher flußabwärts zu Jörg Lohrer (rpi-virtuell) fuhr, wo ich mich mit Klaus Dautel traf. Gemeinsam fuhren wir durch den schönen Odenwald und entlang des Mains in Richtung Aschaffenburg. Schon auf der Fahrt reichten die Themen von Smartphoneverbot in der Schule über Geocaching bis hin zum Sinn der OER-Bewegung in Deutschland.

Anzeigen

 

www.gutscheine.com


Pflanzwerk.de



wechselpiraten.de




wohnen.de