Waldshut


Landeskunde > Landschaften > Hochrhein

 

 

Waldshut-Tiengen besteht aus den beiden Städten Waldshut und Tiengen, hat knapp 23000 Einwohner und ist die Kreisstadt des baden-württembergischen Landkreises Waldshut.

Waldshut wurde vor 1240 von den Habsburgern auf regelmäßigem Plan gegründet und in den 1240er Jahren befestigt. Die Stadt gehörte zu Vorderösterreich und war Sitz der österreichischen "Waldvogtei".
1638 - 1648 war Waldshut französisch, fiel 1803 mit dem Breisgau an den Herzog von Modena und 1805 an Baden.

 

im Detail:

 

weiter:

siehe auch:

 

zurück:

Startseite | Baden | Service | Aktuelles | zur ZUM | © Badische Heimat/Landeskunde online 2015