Landeskunde Städte > Heidelberg >

Informationen

Panorama der Stadt vom Philosophenweg aus

Erreichbarkeit

Autobahn A 5, Anschlussstelle Heidelberg-Mitte (vom AK Heidelberg aus) oder Heidelberg/Schwetzingen (von Süden)

Bundesbahn - ICE, EC/IC-Halt Heidelberg Hbf.
S-Bahnhof Altstadt

Unterkünfte

Hotels & Pensionen, von den Stadteingängen nach Hotel-Routen ausgeschildert

Parken

Parkhäuser ausgeschildert.
Für Schloss, Heiliggeistkirche und Alte Brücke am nächsten: Parkhaus Kornmarkt oder Tiefgarage Karlsplatz.
Wenige Parkplätze direkt am Schloss.
Keine Zufahrt zum Schloss an Saison-Wochenenden.

Mobilität in der Stadt

Mit Buslinien 30 und 33 zum Rathaus/Bergbahn oder zum Karlsplatz,
mit Buslinien 33 & 35 zur Alten Brücke und zum Neckarmünzplatz,
mit Buslinien 31 und 32 zum Universitätsplatz
S-Bahnhof Altstadt,
Bergbahn zum Schloss, zur Molkenkur und zum Königstuhl
Verkehrsverbund Rhein-Neckar, als Ziel "Kornmarkt" eingeben und nach "Fahrten anzeigen" Option "aus Karte wählen" anklicken.

Mit dem Fahrrad

Fahrradmitnahme in den Zügen des Regionalverkehrs und der S-Bahn begrenzt möglich.
Fahrrradverkehr in der gesamten Altstadt mit Ausnahme der Hauptstraße möglich.

Souvenirs

Souvenirgeschäfte am Aufgang zum Schloss und im Besucherzentrum

Einkaufen

Innenstadt mit Fußgängerzone Hauptstraße und Nebenstraßen.
Nur ein Lebensmittelmarkt in der hinteren Hauptstraße.

Besuchsprogramm

Schlosshof (Eintrittsgebühr) ohne Führung zugänglich. Audio-Guide mit Lageplan erhältlich.
Schlosshof, Aussichtsterrasse, Schlossgarten und Stückgarten 3/4 - 1 Std.
siehe Schloss-Informationen
Heiliggeistkirche und Alte Brücke 30-45 min.
Stadtrundgang, je nach Interessentiefe von 1 Stunde an aufwärts
Kurpfälzisches Museum je nach Vorlieben 1 - 3 Std.

Besuchsprogramm spezial:

Schlossführung (1 Std.)

Sonderführungen im Schloss
Angebote für Gruppen

außerhalb:

Tiefburg Handschuhsheim, Grabmäler in der St. Vituskirche, Heiligenberg

Ausflüge, Kul-Touren

Die Römer am Unteren Neckar
Burgen im Neckartal
Kurpfälzische Residenzen
Bischofsstädte am Rhein

 

im Detail:  
siehe auch:  
weiter:  

Startseite | Service | Aktuelles | zur ZUM | © Landeskunde online/ kulturer.be 2017