Worms


Synagoge, Außenansicht
Aufnahme: Stadtarchiv Worms  

Synagoge 

Ein erster Synagogenbau im Ersten und Zweiten Kreuzzug (1096 bzw. 1146) schwer beschädigt. Neubau 1174/75 vollendet. Zerstört 1938, wiederhergestellt 1959-1961.

Eingangsportal der ehemaligen Männersynagoge, links die Außenwand der Frauensynagoge 

Der Grundriß der Anlage zeigt die Anordnung der Gebäude.  Grundriss

   
im Detail:
Männersynagoge
weiter:
Mikwe
siehe auch:
 
zurück:
Synagoge

Kehren Sie hier zu den Menüs zurück:
Hauptmenü - Worms, die Stadt
Register - Impressum
ZUM