Mathematik bei Peter Meyer


Polstellen gebrochen-rationaler Funktionen


Hinweise:
Die folgende Tabelle enthält Zuordnungsvorschriften von Funktionen, die Art und Lage der Polstellen.
PmVzw: Polstellen mit Vorzeichenwechsel
PoVzw: Polstellen ohne Vorzeichenwechsel
Vergleiche auch Charakteristische Eigenschaften gebrochenrationaler Funktionen.


 

Vorschrift
f ( x ) =

Art und Lage
der Polstelle

 

1

 

PmVzw bei x = 0, Polstelle 1. Ordnung

2

 

PmVzw bei x = , Polstelle 1. Ordnung

3

 

PmVzw bei x = - 1/7, Polstelle 1. Ordnung

4

 

PmVzw bei x = 7, Polstelle 1. Ordnung

5

 

PoVzw bei x = 1, Polstelle 4. Ordnung

6

 

PmVzw bei x = 0, Polstelle 1. Ordnung

7

 

PmVzw bei x = 0, Polstelle 3. Ordnung

 

8

 

PoVzw bei x = 2, Polstelle 2. Ordnung

9

 

PmVzw bei x = 3, Polstelle 3. Ordnung

10

 

PoVzw bei x = 0, Polstelle 4. Ordnung

11

 

PmVzw bei x = 0, Polstelle 4. Ordnung

 

12

 

PmVzw bei x = -1, Polstelle 1. Ordnung
und
PmVzw bei x = 1, Polstelle 1. Ordnung

13

 

PmVzw bei x = 3, Polstelle 3. Ordnung
und
PoVzw bei x = -1, Polstelle 2. Ordnung

14

 

PmVzw bei x = 1, Polstelle 3. Ordnung und
PoVzw bei x = -2, Polstelle 2. Ordnung

15

 

PmVzw bei x = 4, Polstelle 3. Ordnung

16

 

PmVzw bei x = 3, Polstelle 1. Ordnung

17

 

PmVzw bei x =  , Polstelle 1. Ordnung
und
PmVzw bei x =  , Polstelle 1. Ordnung


Aufgabensammlung

Stichwortverzeichnis

E-Mail an Achim Burgermeister

Informationen zum Abo

ZUM - Mathematik in NRW


© 1998 Peter Meyer
letzte Änderung: 7.5.03/Bu

Impressum · Datenschutz