Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.

Die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. (ZUM) fördert die Digitalisierung von Schule und Lehrinhalten seit 1997

Wir sind die ZUM

Foto Klaus Dautel

Dr. Klaus Dautel

ZUM-Vorstand
Ich bin in der ZUM, weil ich mir vor über 20 Jahren die Frage gestellt habe, was das Internet zum Unterrichten und Lernen beitragen kann. Seitdem muss diese Frage immer neu und immer etwas anders beantwortet werde, in der ZUM werden dafür produktive Lösungen gesucht und gefunden. 

Ralf Klötzke

ZUM-Vorstand, ZUM-Apps, ZUM Deutsch lernen
So wie die ZUM sich ständig erneuert und weiterentwickelt hat, konnte ich viel von der Community lernen und von der Schwarmintelligenz profitieren. Und es geht immer weiter ...

Mandy Schütze

ZUM-Vorständin
Ich bin seit 2005 in der ZUM. Von Anfang an begeistert mich die Idee, Materialien als offene Bildungsressourcen zu teilen, mit anderen daran zu arbeiten und zu verbessern. Als Vorsitzende des Vereins ist mir die Vernetzung mit anderen OER-Akteuren wichtig.
Impressum · Datenschutz

ZUM Buch Nach Büchern suchen

Bücher nach Fachrichtung

Willkommen auf den Seiten von ZUMBuch. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Austausch von Büchertipps, zur Rezension von Schul- und Sachbüchern sowie zu Literaturempfehlungen aller Art. Im Klappmenü rechts oben können Sie fachspezifisch sortierte Bücher auswählen oder Sie stöbern durch unsere 428 Rezensionen.

Viel Spaß beim Schmökern!

Weitere Anregungen im Lehrerportal von
DTV


Und im neuen ZUM-Buch:

Neueste Rezensionen auf ZUM-Buch
Bei amazon.de kaufen

„Gott und die Welt“

Gedanken zur Schöpfung für Gläubige und für jene, die auf dem Weg zu Gott sind

Eckehard Bamberger, Olona-Edition (2021), 100 Seiten, ISBN: 978-3-9503499-5-5

„Gott und die Welt“  - Cover
Buchpräsentation: Eckehard Bamberger mit seinem Werk „Gott und die Welt“

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Astrid Steininger am 31.01.2021

Fachrichtungen: evangelische Religion katholische Religion Ethik


Bei amazon.de kaufen

Das Geheimnis des Pharaos

Eine Zeitreise zu den alten Ägyptern. Mit Illustrationen von Christoph Clasen

Sabine Wierlemann, Georg Olms Verlag (2019), 227 Seiten, ISBN: 3487088797

Das Geheimnis des Pharaos - Cover
Bei ihrer zweiten Zeitreise landen Mathilda und Felix im alten Ägypten, wo zahlreiche Abenteuer auf sie warten. So gerät Felix auf der Pyramiden-Baustelle in große Gefahr und riskiert sein Leben, um einen Freund vor den Einbalsamierern zu retten. Mathilda erfährt das harte Leben der einfachen Bevölkerung. Als Schreiberin des Pharaos lernt sie aber auch die prunkvolle Seite des ägyptischen Lebens kennen. Bei Hofe jedoch droht ihr Gefahr, beinahe wird sie das Opfer einer Intrige. Als der Pharao stirbt, wissen die Geschwister, dass sie handeln müssen. Nur wenn sie das königliche Uschebti, den Auslöser ihrer Zeitreise, wieder an den Ort seiner Bestimmung zurückbringen, können sie wieder in die Gegenwart reisen. Als der Herrscher beerdigt wird, gelingt es den Zwillingen durch eine List, ins Innere der Pyramide zu gelangen. Nachdem sie auf dem Weg zur großen Grabkammer letzte Prüfungen bestanden haben, gelangen sie ans Ziel ihrer Reise: Sie bringen dem toten Pharao ihre Gabe dar. Bis zum Schluss wissen die Geschwister nicht, ob ihr tollkühner Plan tatsächlich aufgehen wird.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Mirjam Burgdorf am 02.09.2019

Fachrichtung: Geschichte


Bei amazon.de kaufen

Ideenfächer® 2019

Viele Ideen. Deine Entscheidung. Dein Studium.

studieren.de, studieren.de (2019), 478 Seiten, ISBN: 3000619143

Ideenfächer® 2019 - Cover
Der Ideenfächer gibt wertvolle Impulse für die Berufs- und Studienwahl nach dem Abitur. Entstanden ist der Studienratgeber in Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen aus ganz Deutschland.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Maria Baum am 26.06.2019

Fachrichtung: fächerübergreifend


Bei amazon.de kaufen

Deutsch für alle

Das endgültige Lehrbuch

Abbas Khider, Hanser (2019), 125 Seiten, ISBN: 3446261702

Deutsch für alle - Cover
Abbas Khider träumt davon, die deutsche Sprache zu erneuern. Dafür gibt es viele gute Gründe. Abbas Khider begründet dies mit seiner eigenen Biographie: Er kam aus dem Irak nach Deutschland, als Flüchtling, vor zwanzig Jahren, und er hat seitdem - so jedenfalls schildert er es - nichts anderes angestrebt, als die deutsche Sprache in Wort und Schrift perfekt zu beherrschen. Dafür hat er viele Umwege, Aushilfsjobs und bürokratische Hürden in Kauf genommen, um schließlich einen Magister in Vergleichender Literaturwissenschaft und Philosophie an der Uni München zu erringen.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Klaus Dautel am 23.05.2019

Fachrichtungen: Gemeinschaftskunde Deutsch


Bei amazon.de kaufen

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Roman

John Green, Hanser Verlag (2017), 285 Seiten, ISBN: 978-3-446-25903-4

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken - Cover
John Green, geboren 1977, ist ein international sehr angesagter Jugendbuchautor und Videoblogger. Seine Romane „Margos Spuren“ und „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ sind weltweite Erfolge und wurden auch erfolgreich verfilmt. John Green lebt mit seiner Familie in Indianapolis, USA, und dort spielt auch sein neuer Roman „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Klaus Dautel am 25.01.2018

Fachrichtungen: Ethik Englisch Deutsch


Bei amazon.de kaufen

Bärenstarke Gedanken

für Lehrerinnen und Lehrer, für Kinder, für jede Gelegenheit

Saskia Baisch-Zimmer, Beltz (2017), 128 Seiten, ISBN: 978-3-407-62948-7

Bärenstarke Gedanken - Cover
In der Rezension geht es um die Kartensets "Bärenstarke Gedanken für jede Gelegenheit" sowie "Bärenstarke Gedanken für Kinder", außerdem um das Praxisbuch "Bärenstarke Gedanken für Lehrerinnen und Lehrer"

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Mandy Schütze am 15.10.2017

Fachrichtung: Pädagogik


Bei amazon.de kaufen

Wenn der Schmetterling mit den Flügeln schlägt

Ein Roman über viele Welten

Gerd Kramer, Independently published (2017), 193 Seiten, ISBN: 978-1521958070

Wenn der Schmetterling mit den Flügeln schlägt - Cover
Klappentext: Mike hat alles verloren. Seine Frau Sabine und seine vierjährige Tochter Mia sind tot. Er fühlt sich schuldig an ihrem Tod, und es gibt keinen Grund mehr für ihn weiterzuleben. Doch bevor er seinem Leben ein Ende setzt, will er verstehen, warum sie sterben mussten. Er sucht die Antwort nicht im Glauben, sondern will die kosmischen Zusammenhänge verstehen. Gibt es so etwas wie Zufall oder Schicksal, oder ist alles deterministisch vorherbestimmt? Auf der Suche droht er noch tiefer in die Krise zu geraten.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Gerd Kramer am 02.09.2017

Fachrichtungen: Physik Astronomie


Alle 428 Rezensionen anzeigen


Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V.

Die Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e.V. (ZUM) fördert die Digitalisierung von Schule und Lehrinhalten seit 1997

Wir sind die ZUM

Maren Floßdorf

Koordinatorin schulfachlicher Aufgaben
Ich bin bei der ZUM, weil Bildung für alle Menschen verfügbar sein sollte. ZUM bietet das: kostenfrei, transparent, öffentlich, digital.

Konstantin Kowalski

Ich bin in meinem Referendariat in die ZUM gestolpert, weil ich hier die technischen Möglichkeiten gefunden habe, die es sonst nirgendwo gab. Heute schätze ich noch immer die technischen Infrastrukturen, die die ZUM kostenlos für Lehrende zur Verfügung stellt.

Kirsa Köber

ZUM-Grundschule
Ich bin bei der ZUM, weil es mir wichtig ist digitale Bildung an (Grund)schulen zu stärken. Die ZUM stellt dazu viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, die das Lernen mit sowie über digitale Medien ermöglichen.
Impressum · Datenschutz
Impressum · Datenschutz