z u m . d e


ZUM Buch Schreiben Sie eine Rezension oder
empfehlen Sie ein Buch.
Nach Büchern suchen

Bücher nach Fachrichtung

Willkommen auf den Seiten von ZUMBuch. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Austausch von Büchertipps, zur Rezension von Schul- und Sachbüchern sowie zu Literaturempfehlungen aller Art. Im Klappmenü rechts oben können Sie fachspezifisch sortierte Bücher auswählen oder Sie stöbern durch unsere 424 Rezensionen.

Viel Spaß beim Schmökern!

Fügen Sie HIER Ihre Buchempfehlung ein. Danke.

ZUMSchach ZUMSchach-Rezensionen


Lehrerportal DTV

Neueste Rezensionen auf ZUM-Buch
Bei amazon.de kaufen

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Roman

John Green, Hanser Verlag (2017), 285 Seiten, ISBN: 978-3-446-25903-4

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken - Cover
John Green, geboren 1977, ist ein international sehr angesagter Jugendbuchautor und Videoblogger. Seine Romane „Margos Spuren“ und „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ sind weltweite Erfolge und wurden auch erfolgreich verfilmt. John Green lebt mit seiner Familie in Indianapolis, USA, und dort spielt auch sein neuer Roman „Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken“.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Klaus Dautel am 25.01.2018

Fachrichtungen: Ethik Englisch Deutsch


Bei amazon.de kaufen

Bärenstarke Gedanken

für Lehrerinnen und Lehrer, für Kinder, für jede Gelegenheit

Saskia Baisch-Zimmer, Beltz (2017), 128 Seiten, ISBN: 978-3-407-62948-7

Bärenstarke Gedanken - Cover
In der Rezension geht es um die Kartensets "Bärenstarke Gedanken für jede Gelegenheit" sowie "Bärenstarke Gedanken für Kinder", außerdem um das Praxisbuch "Bärenstarke Gedanken für Lehrerinnen und Lehrer"

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Mandy Schütze am 15.10.2017

Fachrichtung: Pädagogik


Bei amazon.de kaufen

Wenn der Schmetterling mit den Flügeln schlägt

Ein Roman über viele Welten

Gerd Kramer, Independently published (2017), 193 Seiten, ISBN: 978-1521958070

Wenn der Schmetterling mit den Flügeln schlägt - Cover
Klappentext: Mike hat alles verloren. Seine Frau Sabine und seine vierjährige Tochter Mia sind tot. Er fühlt sich schuldig an ihrem Tod, und es gibt keinen Grund mehr für ihn weiterzuleben. Doch bevor er seinem Leben ein Ende setzt, will er verstehen, warum sie sterben mussten. Er sucht die Antwort nicht im Glauben, sondern will die kosmischen Zusammenhänge verstehen. Gibt es so etwas wie Zufall oder Schicksal, oder ist alles deterministisch vorherbestimmt? Auf der Suche droht er noch tiefer in die Krise zu geraten.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Gerd Kramer am 02.09.2017

Fachrichtungen: Physik Astronomie


Bei amazon.de kaufen

Der Junge im gestreiften Pyjama

John Boyne, Fischer (2006), 270 Seiten, ISBN: 9783596806836

Der Junge im gestreiften Pyjama - Cover
Der Autor des Buches "Der Junge im gestreiften Pyjama", John Boyne, wurde 1971 in Dublin geboren. Dort und in Norwich studierte er Literatur und kreatives Schreiben. Vor seinem Roman, der mittlerweile weltberühmt ist, kannte ihn niemand. Das Buch erzählt von einem 9-jährigen, namens Bruno, der seine Heimatstadt Berlin verlassen muss, da sein Vater als Kommandant in das Vernichtungslager Auschwitz versetzt wurde.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Julia Lingner am 22.06.2017

Fachrichtungen: Geschichte Deutsch


Bei amazon.de kaufen

Räuberhände

Roman

Finn-Ole Heinrich, btb Verlag (2007), 208 Seiten, ISBN: 978-3442741250

Räuberhände - Cover
"In seinem ersten Roman "Räuberhände" erzählt Finn-Ole Heinrich die Geschichte von Janik und Samuel, ihrer Freundschaft und diesem einen Moment, an dem alles hängt." (www.räuberhände.de) Der Ich-Erzähler (Janik) und sein Freund Samuel reisen nach dem Abitur zusammen nach Istanbul. Samuel wuchs ohne Vater auf, dieser soll aus der Türkei stammen, damals schon verheiratet gewesen sein und Osman heißen. Samuels Mutter hat diese kurze Beziehung aus der Bahn geworfen, sie ist Alkoholikerin geworden, verbringt ihren Tag mit Pennern vor dem Supermarkt. Die Familie des Ich-Erzählers kann demgegenüber gutbürgerlich genannt werden, die Eltern führen eine harmonische Ehe, der Lebensstil ist gediegen. Sie haben Samuel mehr oder weniger bei sich aufgenommen, er isst und übernachtet gelegentlich bei ihnen. Samuel ist - ungeachtet seiner schwierigen Verhältnisse - sehr ordentlich und strebsam und sorgt für seine Mutter.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Klaus Dautel am 09.02.2017

Fachrichtungen: fächerübergreifend Deutsch Pädagogik


Bei amazon.de kaufen

Gottes blutiger Himmel

Roman

Fawwaz Haddad, Aufbau Taschenbuch (2014), 352 Seiten, ISBN: 978-3-7466-3066-3

Gottes blutiger Himmel - Cover
Ein syrischer Vater, dessen erwachsener Sohn sich (vor dem Ausbruch des Bürgerkriegs in Syrien und vor der Entstehung des so genannten "Islamischen Staates") der Al Quaida im Irak angeschlossen hat, versucht mit allen Mitteln, zu seinem Sohn zu kommen, um ihn nach Syrien zurück zu holen. Dafür ist der Vater bereit, sich Al Quaida als Geisel anzubieten. In Bagdad erlebt er hautnah, wie Iraker und US-Amerikaner mit Situation des besetzten und von Gewalt zerrissenen Landes konfrontiert sind und damit umgehen.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Karl-Otto Kirst am 26.07.2016

Fachrichtungen: Gemeinschaftskunde Geschichte fächerübergreifend Deutsch


Bei amazon.de kaufen

Sprache im Fachunterricht

Eine Einführung in Deutsch als Zweitsprache und sprachbewussten Unterricht

Michalak / Lemke / Goeke, Narr (2015), 220 Seiten, ISBN: 978-3-8233-6843-4

Sprache im Fachunterricht - Cover
Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, sprachsensibler Fachunterricht, Bildungssprache, Fachsprache, Vorbereitungskurse (VKL), Willkommensklassen, DaZ-Klassen, VABO usw. - die Situation ist recht plötzlich sehr komplex geworden und der Bedarf an Sprach- und Förderunterricht groß. Das erhöht auch den Stellenwert von Sprachwissen in der Lehrerausbildung. In einigen Bundesländern ist „Deutsch als Zweitsprache“ für Lehramtsstudent*innen schon als Pflichtveranstaltung eingeführt, in anderen Bundesländern ist dies (noch) den Lehrerausbildungsseminaren überlassen (BW, Bayern). Hier wie da herrscht Handlungs- und Nachholbedarf. Für die Lehrer-Anwärter im Studium oder im Referendariat, aber auch für „aktive Lehrkräfte aller Fachrichtungen“ haben die Autoren M. Michalak, V. Lemke und M. Goeke ein „Grundlagenwerk“ verfasst, das „in die Grundbegriffe, in aktuelle didaktische Ansätze und Methoden der sprachlichen Arbeit im Fachunterricht“ einführen möchte (S. 7). Es geht darin um mehr als DaF und DaZ, es geht vor allem um einen Fachunterricht, der sich seiner sprachlichen Anforderungen an die Schüler bewusst ist. Der dafür aktuelle Begriff lautet „sprachbewusster“ oder auch „sprachsensibler“ Fachunterricht.

Gesamte Rezension lesen, verfasst von Klaus Dautel am 19.07.2016

Fachrichtungen: fächerübergreifend Deutsch


Alle 424 Rezensionen anzeigen


Suche in ZUM.DE, ZUM-Wiki, ZUM-Unity und Digitale Schule Bayern


Rechtlicher Hinweis - Mitgliedschaft - Partner - Kontakt - Impressum
© 1997 - 2018 ZUM Internet e.V.
Impressum · Datenschutz